Unternehmen Wüste

Aus Ibbtown Wiki
Version vom 21. Juni 2023, 11:55 Uhr von Carsten (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Unternehmen Wüste war der Deckname für ein Projekt des NS-Regimes, um im Rahmen des Geilenberg-Programms Treibstoff aus Ölschiefer zu gewinnen. Das Geilenberg-Programm wurde nach Edmund Geilenberg benannt, der für das Unternehmen Wüste acht Konzentrationslager errichten ließ.

Mehr auf Wikipedia.